Augenpraxis Nordhorn

Augenpraxis Nordhorn

 

Bitte machen Sie vor Ihrem Besuch in unseren Augenpraxen einen Termin. Um die Infektionsketten nachvollziehen zu können, betreten Sie die Praxis bitte nur mit Termin und ohne Begleitperson.

Um Sie und uns zu schützen, bitten wir Sie beim Betreten unserer Augenpraxen eine FFP2-Maske zu tragen. Für alle Kinder ab Schulklasse 1 gilt ebenfalls eine Maskenpflicht. Bis zum Alter von 12 Jahren akzeptieren wir eine Stoffmaske bzw. medizinischen Mund-Nasenschutz. Ab 13 Jahren wird ebenfalls eine FFP2-Maske vorausgesetzt.

Nach den aktuellen Richtlinien des Infektionsschutzgesetzes sind Begleitpersonen verpflichtet, einen tagesaktuellen Coronatest vorzuweisen. Für geimpfte Besucher ist ein Selbsttest ausreichend. Ungeimpfte Besucher müssen eine Teststation besuchen.

Augenpraxis Nordhorn

Anfang Oktober 2017 eröffnete in Nordhorn unsere mittlerweile zehnte Augenpraxis. Unter der Leitung des Augenarztes Marco Diedenhofen bieten wir unseren Patienten in den neu gestalteten Praxisräumen das gesamte Spektrum der modernen Heilkunde.
Wie an allen Standorten profitieren unsere Patienten von dem angeschlossenen OP-Zentrum am St.-Marien-Krankenhaus in Ahaus. Hier werden alle medizinischen Eingriffe vorgenommen, darunter zum Beispiel auch Operationen des Grauen Stars sowie (Femto-)LASIK. Für den Transfer nach Ahaus steht unseren Patienten ein Shuttle-Service zur Verfügung.

Für die Anfahrt zu unserer Augenpraxis Nordhorn mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfehlen wir Ihnen die folgenden Haltestellen und Buslinien:

  • Die Linien 700 und 701 zur Haltestelle Ringcenter
  • Die Linien 30 und 31 zur Haltestelle Nordhorn Klinikum / Kriegerstraße / Schweinemarkt
  • Umsteigemöglichkeiten sind in Nordhorn am Bahnhof um alle weiteren Buslinien oder den Zug zu erreichen

 

Sprechzeiten

Mo

08.00 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.30 Uhr

Di

08.00 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.30 Uhr

Mi

08.00 bis 12.30 Uhr
-

Do

08.00 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.30 Uhr

Fr

08.00 bis 12.30 Uhr
-