Aktuelles

10.12.2018

Alle Jahre wieder...

...ehrt das Augen-Zentrum-Nordwest langjährige Mitarbeiter.

25 Jahre in ein und demselben Unternehmen tätig zu sein ist schon etwas ganz besonderes. Clementine Schmiing wurde dafür neben zahlreichen anderen Jubilaren des Augen-Zentrum-Nordwest während der jährlichen Weihnachtsfeier geehrt und erhielt als Dankeschön ein Geschenk sowie eine Urkunde überreicht.


Während manch ein Mitarbeiter bereits seine berufliche Laufbahn im Augen-Zentrum-Nordwest begann, kamen andere durch einen Unternehmenswechsel in die Fachklinik. Wieder andere kehrten nach einer Unterbrechung oder einem Branchenwechsel wieder zurück zu den Ahauser Augenärzten. "Wir können uns sehr glücklich schätzen, dass in unserem Team solch ein starkes Zusammengehörigkeitsgefühl herrscht. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team ist uns wichtig und jedes Jahr aufs Neue freuen wir uns über das Engagement und den Einsatz all unserer Mitarbeiter. Diese nach jahrzehntelanger Treue auszuzeichnen und zu ehren ist uns eine Herzensangelegenheit!", resümieren die geschäftsführenden Augenärzte Dr. Stefanie Schmickler und Dr. Olaf Cartsburg.


Neben der Ehrung langjähriger Mitarbeiter war ein weiteres Highlight des Abends das Unterhaltungsprogramm der neuen Kollegen. Alle Mitarbeiter, die im Laufe des Jahres 2018 im Augen-Zentrum-Nordwest ihre Tätigkeit aufnahmen, trugen ein eigens geschriebenes Lied zu der Melodie von Tina Turnes 'Simply the best' vor. Die Begeisterung war derart groß, dass kurzerhand um Zugabe gebeten wurde.

Liste der Jubilare:

25 Jahre - Clementine Schmiing
10 Jahre - Kathrin Al-Romhein
10 Jahre - Ruben-Stylianos Bachlitzanakis
10 Jahre - Karina Brüning
10 Jahre - Simone Brüning
10 Jahre - Peter Gewers
10 Jahre - Sonja Lakemeyer
10 Jahre - Gerda Lammers
10 Jahre - Maria Leuters
10 Jahre - Maike Reinders
10 Jahre - Doris Schulte