Überschrift

Glossar


0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z

Dioptrie
Die Maßzahl Dioptrie gibt die Brechkraft der Augen, der Linse und auch der Hornhaut an. Sie ist ein sehr wichtiges Maß für die Sehkraft eines Auges. Dabei wird ermittelt, in welchem Maß das Auge in der Lage ist, eintreffendes Licht so zu brechen, dass es sich auf einem Punkt bündelt und als scharfes Bild wahrgenommen wird. Das Auge hat eine Brechkraft von 65 Dioptrien, die Hornhaut von 43 Dioptrien und die Linse von ungefähr 19 Dioptrien.
In Dioptrien werden verschiedene Sehfehler wie Weitsichtigkeit und Kurzsichtigkeit angegeben. Dabei geht im Regelfall um die Abweichung der Brechkraft von einem normalsichtigen Auge. Für kurzsichtige Menschen werden dabei negative Dioptrien-Abweichungen und für weitsichtige positive Dioptrien-Abweichungen angegeben. Dies liegt hauptsächlich daran, dass Weitsichtigkeit einen weiter hinten gelegenen Brechpunkt verursacht, wohingegen kurzsichtige Patienten den Brechpunkt weit vor dem optimalen Punkt aufweisen.
See also:
Info
Info
Info
Info
« Diagnosis Related Groups (DRG)     Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM) »