Überschrift

Glossar


0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z

Brechkraft
Brechkraft ist die Stärke, mit der Lichtstrahlen beim Eintritt in das Auge gebündelt werden. Die Brechkraft einer Linse wird in Dioptrien angegeben, sie ist der Kehrwert der Brennweite. 
Sehfehler werden in positiven oder negativen Abweichungen angegeben. Die Brechkraft der Hornhaut beträgt normalerweise etwa 43 Dioptrien (dpt), die Brechkraft der Linse ungefähr 19 Dioptrien. Das normalsichtige Auge hat insgesamt eine Dioptrienzahl von 65. Abweichungen von der normalen Brechkraft werden bei Weitsichtigkeit mit positiven Dioptrienwerten angegeben, weil die Brennweite des Auges hinter dem Punkt des schärfsten Sehens zusammentrifft. Bei der Kurzsichtigkeit treffen die gebündelten Lichtstrahlen vor der Sehgrube (Fovea centralis) zusammen und sind deshalb zu kurz. Deshalb werden die Dioptrienwerte mit einem Minuszeichen versehen. 
Siehe auch:
Info
Info
Info
« Botulinus     Chalazion - Hagelkorn »